herbert j. wimmer : FAZode I / VII

| salon littéraire |

Salon Littéraire | herbert j. wimmer :

FAZode I


versuch, einen je medium
spezifisch idiomatischen
metaphern-habitus
montage-mässig
herauszudichten
(extraktionspoesie)

hat den krieg begonnen
führt nur die fraktion
empörung über blutbad
schärfere kontrollen
wozu
schuld und mitschuld
macht mut
bezaubert
im schatten
anfang wohnt ein abschied
ware kunst
lauern taktieren reden und schweigen
wie ein tsunami
im elchtest
ein wesentlich genaueres bild
aber keine antworten
weder koch noch kellner
hält die trumpfkarte
aus den trümmern
um gewichtswahrung bemüht
rumoren
sozial vor der wahl
schüsse in die wehrlose menge
belagerungszustand
planlos im wechselrahmen
legt beschwerde ein
wünsche und erwartungen
vorläufiges
mit hochdruck
landunter
grosser tag
fehlstart
soll abgespeckt werden
mysteriöser schwund
legitimität in gefahr
aus dem ausland holen
kaum legitimiert
will früchte ernten
verhandlungen über lohnverzicht vor dem ziel
druckfusion am anfang einer langen zielgeraden
ansteckend optimistisch
denkt über lebensmittel hinaus
jahr des übergangs
schlechtes vorbild
auf eigenen füssen
aktie treibt
strebt vorerst weiter nach oben
banken drängen
kreditparadies ist vorbei
dürfen laden lahmlegen
marken ohne schutz
schranken für prüfer
zu wenige königinnen
fehlt
bezaubert
in der defensive
kein strahlend blauer himmel
ruhig schlafen
gegen die verödung
äusserst vielschichtiger markt
schöne aussichten
das spiel mit dem geld
alles hat einmal ein ende
verschreckt die kapitalisten nicht
unter dem imperator
winnetous erben
ensemblevermietung
träge götter
zahlenzauber
landesbühne
radio der verlorenen
schwammige gefühle
tanz der staubkörnchen
im videolicht
poesie der grenze
einreiseverbot
melancholie der utopie
langsame rückblende
trockener als wüsten
ein fataler angriff auf das unterbewusstsein
vom expansionsdrang der genome
schmetterlinge navigieren mit den fühlern
das element 114 ist keine eintagsfliege
fischöl statt diesel
das deutsch der geschlechter
was durch die kiemen huscht

|||

herbert j. wimmer

|||

Hinweis

herbert j. wimmers Gedichtband GANZE TEILE erscheint im Septnmber im Klever Verlag und wird “FAZode” enthalten .

|||