Tag Archive: Leopold Federmair

Salon Littéraire | Leopold Federmair : Tokyo Fragmente 5

| salon littéraire | | J-Sounds 日本 | Salon Littéraire | Leopold Federmair :  Tokyo Fragmente 5 Eis oder Reis? Im Rucksack eine kleine Handbibliothek, schließlich haben die Bücher Einfluß auf den Rhythmus der städtischen Fortbewegung; da gilt es, gut auszuwählen und gegebenenfalls Alternativen zur Hand zu haben. Bald wird sich herausstellen, daß mir an diesem Wochenende nur…

NEUES VON FREUNDEN

||| ABSAGE | AUSGEWÄHLTE LITERARISCHE NEUERSCHEINUNGEN | 70 JAHRE BODO HELL + BUCH + RADIO | JUNGE AUTORINNEN 1 : REIHE “TEXTLICHT” @ EDITION ATELIER | ANGELIKA KAUFMANN : AUSSTELLUNG “FÜNFER ENDLOS” | FEDERMAIR , KASTBERGER : ANNÄHERUNG AN PETER HANDKE | JUNGE AUTORINNEN 2 : WORTSPELE 9 | JUNGE AUTORINNEN 3 : TIPPGEMEINSCHAFT LEIPZIG…

Salon Littéraire | Leopold Federmair : Tokyo Fragmente 4

Literatur @ in|ad|ae|qu|at : Der SALON LITTÉRAIRE als www- Galerie für Bild und Text | J-Sounds 日本 |   Salon Littéraire | Leopold Federmair : Tokyo Fragmente 4   Raucherecke auf einem Tempelgelände: Reservat hinter verstellbarem Lattenzaun, an Orgelpfeifen erinnernd. Während die salarymen in ihren dunklen Anzügen rauchen und plaudern und Dosenkaffee trinken, gehen Gläubige zur Stirnseite des…

Salon Littéraire | Leopold Federmair : Tokyo Fragmente 3

Literatur @ in|ad|ae|qu|at : Der SALON LITTÉRAIRE als www- Galerie für Bild und Text | J-Sounds 日本 | Salon Littéraire | Leopold Federmair : Tokyo Fragmente 3   Die Wartenden vor dem Flugsteig, fast nur Männer, Dienst- und Geschäftsreisende, alle schwarz oder dunkelgrau gekleidet, die ewige japanische Trauergesellschaft. * Genau in dem Augenblick, in dem das Flugzeug aufsetzt,…

Salon Littéraire | Leopold Federmair : Der Wettstreit

Literatur @ in|ad|ae|qu|at : Der SALON LITTÉRAIRE als www- Galerie für Bild und Text   Salon Littéraire | Leopold Federmair : Der Wettstreit   Federmair fotografiert stand irgendwo zu lesen, ein Schlagzeilensatz. Oder der Eintrag eines Oberschulrats ins Klassenbuch. Der grimmige Mann hier auf dem Foto filmt, daß ihm die Haare zu Berge stehen. Das Licht hebt…

Salon Littéraire | Leopold Federmair : Tokyo Fragmente 2

Literatur @ in|ad|ae|qu|at : Der SALON LITTÉRAIRE als www- Galerie für Bild und Text | J-Sounds 日本 | Salon Littéraire | Leopold Federmair : Tokyo Fragmente 2 Ebisu liegt zwischen Meguro und Shibuya. Der Name der Bahnstation erinnert an die Brauerei, die in der Meiji-Zeit und vermutlich bis weit in die Showa-Zeit hinein hier stand (im Weltkrieg zerstört?). An der Stelle der…

NEUES VON FREUNDEN

||| TEXTMUSTER – REISEN | FRIEDERKE MAYRÖCKER LIEST | SOUND BARRIER – FESTIVAL FÜR HÖRKUNST IM RAUM – WIEN | TRANSLATIO – STAATSPREIS FÜR LITERARISCHE ÜBERSETZUNG (PREISVERLEIHUNG KLAGENFURT ) | TRANSLATIO II : LESUNG LITERATURHAUS WIEN | KLANGAPPARAT ||| TEXTMUSTER – REISEN Zeitigt der literarischen Reisebericht notwendig eine andere “écriture” als dies für die Darstellung…

Salon Littéraire | Leopold Federmair : Tokyo Fragmente 1

Literatur @ in|ad|ae|qu|at : Der SALON LITTÉRAIRE als www- Galerie für Bild und Text | J-Sounds 日本 |   Salon Littéraire | Leopold Federmair : Tokyo Fragmente 1 Bitte um eine Gabe. Auch Naturalien willkommen Letzte Woche war ich einen Tag in der Hauptstadt und hatte Zeit, ein bißchen herumzuflanieren. Es erstaunt mich jedesmal wieder, wie vielfältig diese…

Leopold Federmair: Ōgai Mori, Arzt, Soldat und Schriftsteller

Leopold Federmair : Ōgai Mori, Arzt, Soldat und Schriftsteller | J-Sounds 日本 | | espace d’essays | ( Maler unbekannt : ) Ōgai Mori – Bildnis im Haus der Gedenkstätte Vor 150 Jahren, am 17. Februar 1862, wurde Ōgai Mori in einem entlegenen japanischen Provinzstädtchen geboren. Zwischen Pflicht und Neigung, künstlerischer Freiheit und konfuzianischem Pragmatismus zerrissen, leistete er wichtige…

Leopold Federmair : J-Sounds

日本 | J-Sounds | espace d’essays | Leopold Federmair : J- Sounds Vor zehn Jahren, als ich mit der Aussicht, ein knappes Jahr zu bleiben, nach Japan kam, schrieb ich meinen ersten Text über die hiesigen Lebensverhältnisse. Der Titel war: Was ich in Japan sah und hörte. Literaturfreunde werden den Bezug zu einem Text von Ingeborg…

Salon Littéraire | Leopold Federmair : Die Traumbrücke

Literatur @ in|ad|ae|qu|at : Der SALON LITTÉRAIRE als www- Galerie für Bild und Text Salon Littéraire | Leopold Federmair : Die Traumbrücke Vor ziemlich genau tausend Jahren schrieb Murasaki Shikibu in Kyoto das “Genji Monogatari”, einen Roman voll von Liebesaffären und Huldigungen an die Schönheit von Kunst und Natur, grundiert von Machtpolitik und mehr oder…